Suche
  • Japanexpertise für Ihren Erfolg
  • mail@tayori.de // +49 (0) 176 2132 0342
Suche Menü

Info-Lunch & Networking: „Sicher während der Auslandsentsendung“

Die Sozialversicherungssysteme stehen weltweit durch die alternde Bevölkerung (vor allem in den Industrieländern) unter Druck. Dies macht auch vor entsendeten Angestellten, egal ob Im- oder Expats, nicht halt. Zur Folge sind mittlerweile taggenaue An- und Abmeldungen bei entsendeten Mitarbeitern und Strafen bei Nichteinhaltung.

  • Welchen Status haben Ausländer mit Arbeit in Deutschland?
  • Welcher Versicherungsschutz ist notwendig, welcher ratsam?
  • Was beinhaltet die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers gegenüber seinen Angestellten?
  • Worauf ist zu achten, wenn deutsche Mitarbeiter kurz- oder langfristig ins Ausland entsendet werden?

Referent Torsten Lehmacher gibt einen kurzen Überblick u. a. zur gesetzlichen oder privaten Kranken(-zusatz)-Absicherung, Rentenversicherung und dem Schutz vor Haftungsrisiken des Mitarbeiters wie auch des Arbeitgebers.

Wir laden die Teilnehmer herzlich ein, Fragen zu stellen und eigene Erfahrungen zu teilen.

Gastsprecher: Torsten Lehmacher, Geschäftsführer TL Kapitalmanagement GmbH

Torsten Lehmacher ist seit über 10 Jahren selbständiger Versicherungsmakler und betreut branchenübergreifend zahlreiche Unternehmen und Freiberufler. Als Finanzfachwirt (FH) und Experte in betrieblichen Absicherungen verfügt er über einen breiten Erfahrungsschatz über den Versicherungsbereich hinaus.

Teilnahme kostenfrei (Teilnehmer tragen nur Kosten des eigenen Verzehrs). Aufgrund begrenzter Plätze wird um Anmeldung bis 08.02.2019 gebeten: mail@tayori.de