Suche
  • Japanexpertise für Ihren Erfolg
  • mail@tayori.de // +49 (0) 176 2132 0342
Suche Menü

Nächste Info-Veranstaltung in Düsseldorf: „Global Mobility Compliance – Update on Tax & Social Security“

„Global Mobility Compliance – Update on Tax & Social Security“

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung „Supporting Japanese Expatriates & their families“ am 23. Januar wird die Reihe „Yokosu Doitsu he – Info-Breakfast & Networking“ am 16.05.2018 fortgesetzt.

Die Veranstaltung richtet sich auch dieses Mal speziell an Mitarbeiter und Personalverantwortliche japanischer Organisationen und findet am 16. Mai 2018 in Düsseldorf in englischer Sprache statt.

Gastrednerin Annett Leitgebel, Steuerberaterin und Expertin für das Thema Mitarbeiterentsendung, gibt Einblicke in das Thema: „Global Mobility Compliance – Update on Tax & Social Security“

Details zur Veranstaltung

Cross border activities, such as extended business travel or expatriates, always bring up a lot of questions and challenges for the German company.

  • What challenges do companies face when expatriates from Japan and all over the world travel and move to Germany?
  • What tax challenges do employees face when coming to Germany?
  • Update on Japanese – German tax developments.

Employers who take care of expatriates coming from Japan and all over the world to Germany will gain initial solutions for most common cases. It will also be possible to bring your own cases and ask specific questions.

When? 
Wednesday, 16.05.2018, 09:00 AM – 11:00 AM

Where?  
New Horizons English, Immermannstrasse 65, 40210 Düsseldorf

Agenda:
09:00 – 09:30   Reception & Breakfast
09:30 – 10:30    Presentation & Discussion
10:30 – 11:00     Networking & Close

 

Gastrednerin: Annett Leitgebel

Dipl. Finanzwirtin (FH)/Steuerberaterin Annett Leitgebel ist seit 2001 auf dem Gebiet der grenzüberschreitenden Einsätze tätig. Bis 2015 arbeitete sie bei weltweit tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und betreute dort Mandate unterschiedlicher Größe; seit 2015 ist sie selbständig mit eigener Kanzlei in Köln. Sie unterstützt u.a. Arbeitgeber mit umfassender Beratung und hilft mit Schulungen für die Umsetzung in der Gehaltsabrechnung. Sie erleichtert Unternehmen die tägliche Arbeit mit dem Aufzeigen von gangbaren Prozessen innerhalb der betroffenen Abteilungen oder auch Beratungsgespräche mit den betroffenen Mitarbeitern.

Ich freue mich, Sie begrüßen zu dürfen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Plätze für die Veranstaltung sind begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 11. Mai 2018 hier an.

 

Impressionen vom Frühstück am 23.01.2018